Miet-Kaffee-Vollautomaten für das Büro

B232468_strFNPicture2Die Kaffeemaschine gehört in deutschen Büros seit jeher zu den wichtigsten und vor allem meistgenutzten Geräten. Die Zeiten in denen in jedem Büro eine Filterkaffeemaschine ihre Dienst verrichtete sind glücklicherweise lange vorbei. Der Trend in deutschen Büros geht immer mehr zu Kaffeevollautomaten welche in der Lage sind neben klassischem schwarzen Kaffee sämtliche erdenklichen Kaffeevariationen zuzubereiten. Sei es der schnelle kleine Espresso vor dem nächsten Kundengespräch oder der Latte Macchiato in der Mittagspause. Die Kaffeewünsche der deutschen sind so vielfältig wie der Büroalltag selber.

Aus Kostengründen kaufen viele Unternehmen einen Kaffeevollautomaten im Angebot welcher in der Regel für den täglichen Gebrauch in Privathaushalten dimensioniert sind. Hier ist der Ärger allerdings vorprogrammiert. Ein defektes Malwerk oder ein verstopfter Kaffeesatz Behälter sind hier noch die kleineren Probleme. Erkennt der Techniker bei einem Garantiefall dass die Maschine nicht für das Volumen eines Privathaushaltes eingesetzt sondern eine komplette Forma täglich mit Kaffee versorgt, ist es schnell vorbei mit der Garantie und Reparaturen  schlagen mächtig ins Geld.

Miet-Kaffeeautomat als Lösung

B232468_strFNPicture1Die Lösung ist hier ein Mietgerät, im besten Fall sogar mit einem Servicevertrag durch welchen man sich um nichts mehr kümmern muss. Weist das gemietete Gerät einen defekt auf oder tut einfach nicht mehr das was es soll, reicht ein Anruf bei der Service-Hotline und der Techniker macht sich auf den Weg. Für Reparaturen am KAffeeautomat entstehen somit keine Kosten mehr denn hier greift der Servicevertrag! Entscheidet man sich dazu einen Kaffeeautomaten mieten anstatt zu kaufen ist der Techniker im Preis meist mit drin. Unter Umständen besteht sogar die Möglichkeit Verbrauchsmaterial wie Filter oder die Kaffeebohnen selber im Abo zu beziehen. So muss man sich um nichts mehr kümmern und der Kaffeeautomat macht einfach das was er machen soll.

Leckeren Kaffee kochen!

Die meisten Mietverträge für Kaffeeautomaten beinhalten sogar die Möglichkeit das Modell der Kaffeemaschine während des laufenden Vertrags zu wechseln. Wächst das Unternehmen, so wächst auch der gemietete Kaffeeautomat mit! In der Regel ist es kein Problem das Gerät an den Bedarf des Unternehmens anzupassen!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *